Neustart, Weg zum Kickstarter

Nach den im Oktober und November geschriebenen Post habe ich festgestellt, daß ich zu früh angefangen habe und habe eine Auszeit genommen. Jetzt werde ich neu starten – und ich werde kontinuierlich über den Weg zum Kickstarter meines ersten Spiels The FOG schreiben – Erfahrungen, Hochs und Tiefs, Gedanken und alles sonstige Relevante.

Ich habe viel über das Schreiben des Blogs nachgedacht – vom Entwickeln bis zum Vermarkten des Spiels. Ich habe mir immer gedacht, es wäre toll meine Erfahrungen (positive und negative) mit jedem der daran interessiert ist (einfach nur aus Neugier oder weil er einen ähnlichen Weg plant) zu teilen und darüber dann in Kontakt und ins Gespräch zu kommen.
Auf der anderen Seite bin ich nur eine Person die bisher fast alles alleine macht (auch wenn ich natürlich tolle Freunde habe die helfen wo sie können und ich gewisse Themen wie Illustration etc. ausgesourct habe), was im Endeffekt ziemlich viel ist um so ein Projekt vorwärts zu bekommen und ich parallel ja auch noch etwas arbeiten muß um den Lebensunterhalt zu verdienen – was auch seine Zeit dauert.
Deshalb war ich mir nicht ganz sicher ob ich einen solchen Block obendrauf – das Spiel und Geschäft voranzubringen (einschließlich Webseite und Facebook) noch schaffen würde. Aber ich habe viel darüber nachgedacht und abgewartet seit November bis ich mir jetzt sicher bin dass ich es schaffe. Also habe ich mich entschieden den Blog nun neue zu starten und meine Erfahrungen und Gedanken mit Euch zu teilen.

Also ist dies sozusagen mein Kick-Off Post.

Vielen Dank fürs Lesen und Dein Interesse!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen